• 27. JANUAR 2021
    • 0
    Traumafortbildung

    Traumafortbildung

    In unserer täglichen Praxis konnten wir die vielfältigen Folgen und Auswirkungen von Traumatisierungen kennenlernen und erfahren, wie wichtig deren Behandlung ist. Bereits in den letzten Jahren ist die Anzahl der Hilfesuchenden stetig angestiegen und ist seit April förmlich explodiert. Um diesen vielen Menschen helfen zu können werden dingend qualifizierte Therapeuten benötigt! Für alle, die sich

    Read more
    • 28. JANUAR 2021
    • 0
    Siri und der Drache – eine Anleitung zum Glücklichsein

    Siri und der Drache – eine Anleitung zum Glücklichsein

    Warum sind wir unglücklich? Wovor haben wir Angst? Eine blinde Prinzessin findet die  Antwort darauf, als sie mit gutem Herzen gegen Unglück und Gewalt angehen will und bei einem vermeintlichen Ungeheuer die Philosophie des glücklichen Lebens lernt. Ein spannendes Märchen für Jung und Alt, mit dem ein anderes Verständnis für den Umgang mit Gewalt und

    Read more
    • 29. SEPTEMBER 2022
    • 0

    Schule für Craniosacrale Traumatherapie

    Die Schule für Craniosacrale Traumatherapie wurde im August 2022 von Caroline Widmann übernommen. Dabei wird das bewährte Ausbildungskonzept von Anne Mohr-Bartsch, bei der sie viele Jahre lernen und assistieren durfte, beibehalten und noch um einige Elemente erweitert, die der Therapie noch neue Impulse geben können. Hier geht es zur neuen Internetseite

    Read more
    • 27. JANUAR 2021
    • 0
    Säuglingskurs in Craniosacraler Traumaarbeit

    Säuglingskurs in Craniosacraler Traumaarbeit

    Dieser Kurs kann frühestens nach der Teilnahme am Abschnitt II der Ausbildung Craniosacrale Traumatherapie belegt werden. Dieser Kurs hilft uns, in der Arbeit mit Neugeborenen und Babys sicher zu werden und die subtilen Reaktionen ihres Nervensystems zu verstehen. Programmpunkte der Weiterbildung Ein Blick in die Embryologie Craniosacral Therapie Theorie: Wofür eignet sich die craniosacrale Therapie? Die

    Read more